[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Weisenheim am Sand.

SPD- Ein starkes Team für Weisenheim am Sand :

Rathaus Weisenheim am Sand

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Auf unseren Internetseiten wollen wir vor allem unsere Weisenheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger über die aktuellen politischen Entwicklungen in unserer Gemeinde informieren.

Wir laden Sie ein mit uns in den Dialog zu treten über Kommentare oder Links die Auswahl "Kontakt/Mitteilungen" zu nutzen.

Susanne Fliescher,

Vorsitzende SPD Ortsverein Weisenheim am Sand

 


Die SPD  Weisenheim am Sand trauert um Helmut Schmidt (Nov. 2015).

Wir alle verneigen uns vor der historischen Lebensleistung des großen sozialdemokratischen Staatsmannes, der unsere Partei und unser Land über Jahrzehnte geprägt hat.

Lesen Sie mehr zu Helmut Schmidt unter https://www.spd.de/131184/schmidt.html

 

Gegendarstellung zum Bericht in der Rheinpfalz zum Thema Asylcontainer: Im Ludwigshain

Das im Rheinpfalzartikel vom 21.11.2015 veröffentlichete Abstimmungsergebnis aus der nichtöffentlichen Sitzung zum Punkt Asylcontainer: Im Ludwigshain: Wörtliches Zitat: „Die Ratsmitglieder hätten schließlich bei einer Enthaltung für den Ludwigshain votiert, so Süss.“ spiegelt nicht das Abstimmungsergebnis im Rat wieder.

Der zu Beginn der Sitzung gestellte Antrag der SPD den nichtöffentlichen Tagesordnungspunkt zum Thema Aufstellen der Wohncontainer im öffentlichen Teil der Ratssitzung zu behandeln wurde vom Rat abgelehnt.

 

Susanne Fliescher,

Fraktionsvorsitzende der SPD im Gemeinderat

Veröffentlicht am 21.11.2015

Liebe Ratskollegen,

 

die SPD Fraktion stellt den Antrag umgehend die Anwohner in der Umgebung Riedweg zu einer Anwohnerinformation einzuladen, um die Bürger über das weitere Vorgehen zu informieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Fliescher

SPD Fraktionsvorsitzende

Veröffentlicht am 21.11.2015

Veranstaltungen; Klausurtagung des Unterbezirks :

Der Vorstand des SPD Unterbezirks Neustadt/Bad Dürkheim traf sich zu einer Klausurtagung im Rathaus in Dirmstein. In intensiven Gesprächen und Diskussionsrunden legten die Teilnehmer die Schwerpunkte der politischen Arbeit für das kommende Jahr fest. Einen wichtigen Bestandteil der Veranstaltung bildete das Thema Bundestagswahl 2017. Ziel der Wahl ist der Gewinn des Direktmandats durch Isabel Mackensen. Ebenfalls ausführlich diskutiert wurde das Thema der Zusammenarbeit zwischen Unterbezirk und den Ortsvereinen. Hier erarbeitete der UB-Vorstand Vorschläge, um die Kommunikation und Zusammenarbeit zu intensivieren. Drittes Schwerpunktthema der Klausurtagung war die Nachwuchsförderung. Auch hier wurden Lösungsvorschläge erarbeitet.





Veröffentlicht von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim am 19.11.2016

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.